Intersse an Akrobatik, Dynamik, Ausdruck, Kraft und chinesische Formen?

WUSHU ist der Obergriff aller chinesischen Kampfkünste. Dabei gibt es einen Kampfbereich (Sanda) und einen Formenbereich (Taolu) - ein Nationalsport in China.
Im westlichen Teil des Globus ist KUNG FU der bekanntere Begriff. Darunter versteht man meistens den Kampfbereich oder Selbstverteidigung mit evtl. traditionellen Formen.

 

 

 

Wushu/Taolu

Im Wushu /Taolu training üben wir Formenabläufe mit akrobatischem Inhalt. Dabei spielt die Grundschule eine sehr wichtige Rolle. Eine Form besteht letztenedlich aus mehreren Grundschulbausteinen und um das Puzzle einfach zusammen zu fügen, sollte man zuerst die einzelnen Teile intensiv trainieren.

Im modernen Wushu unterscheiden man zwischen Nord- und Südstil, welches beides bei uns unterrichted wird.

Die dazugehörigen Waffenformen (Säbel, Schwert, Stock, Speer) werden nach dem man die Grundschule beherrscht und die Grundbewegungen kennt ebenfalls unterrichtet.

Unsere Athleten nehmen regelmässig an Formenwettkämpfe teil und konnten schon einige Schweizermeistertitel mit nach Hause nehmen!

Probetraining? Jederzeit möglich -> 0764279969 / This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.